RKU – Bauzentrum München

Bauzentrum Online-Vortrag für MVHS: Frei von Schimmel – vorbeugen und sanieren

Online-Vortrag vom Bauzentrum München für die MVHS Nord

Frei von Schimmel – vorbeugen und sanieren

 

Teilnahme kostenfrei – Anmeldung bei der MVHS erforderlich:

 

https://www.mvhs.de/programm/umwelt-wissenschaft.20241/N324232

 

Referent:
Edmund Bromm, Sachverständiger
Ehrenamtlicher Berater beim Bauzentrum München

 

Schimmel in der Wohnung ist eklig und kann Allergien auslösen. Oftmals entsteht Schimmel nach Modernisierungen, vor allem wenn die einzelnen Maßnahmen nicht gut aufeinander abgestimmt waren. In der Heizsaison sollte immer darauf geachtet werden, dass an den Wänden kein Tauwasser entsteht, welches dem Schimmel einen perfekten Nährboden bereitet. Der Sachverständige Edmund Bromm zeigt in seinem Vortrag wie Schimmel vermieden oder wieder beseitigt werden kann und wie die Wohnung im schlimmsten Fall fachgerecht zu sanieren ist.

Anklicken für größere Ansicht.

Datum

Montag, 24. Januar 2022

Uhrzeit

18:30 bis 19:30

Beschreibung

Online-Vortrag vom Bauzentrum München für die MVHS Nord

Frei von Schimmel – vorbeugen und sanieren

 

Teilnahme kostenfrei – Anmeldung bei der MVHS erforderlich:

 

https://www.mvhs.de/programm/umwelt-wissenschaft.20241/N324232

 

Referent:
Edmund Bromm, Sachverständiger
Ehrenamtlicher Berater beim Bauzentrum München

 

Schimmel in der Wohnung ist eklig und kann Allergien auslösen. Oftmals entsteht Schimmel nach Modernisierungen, vor allem wenn die einzelnen Maßnahmen nicht gut aufeinander abgestimmt waren. In der Heizsaison sollte immer darauf geachtet werden, dass an den Wänden kein Tauwasser entsteht, welches dem Schimmel einen perfekten Nährboden bereitet. Der Sachverständige Edmund Bromm zeigt in seinem Vortrag wie Schimmel vermieden oder wieder beseitigt werden kann und wie die Wohnung im schlimmsten Fall fachgerecht zu sanieren ist.

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Verfügbare Plätze

0 von 0

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt direkt beim Veranstalter.