RKU – Bauzentrum München

Bauzentrum Online-Infoabend: Artenreiche Dachbegrünung

Online-Infoabend vom Bauzentrum München

Anpassung an den Klimawandel: Artenreiche Dachbegrünung

 

Teilnahme kostenfrei – Anmeldung erforderlich – siehe unten

 

Referent:
Wolfgang Heidenreich, Dipl.-Ing. Landschaftsarchitekt bdla, Begrünungsbüro Green City e.V.

 

Alle Online-Veranstaltungen vom Bauzentrum München werden mit Webex Events durchgeführt.
Angemeldete Personen erhalten rechtzeitig (in der Regel am Tag vor der Veranstaltung) den Teilnahme-Link per E-Mail.

 

Wolfgang Heidenreich, Begrünungsexperte bei Green City e.V., erklärt im Vortrag, wie Hausbesitzer*innen selber den Klimawandel abmildern können. Pflanzen an Hausfassaden und Hausdächern kühlen und tragen zu einem angenehmen Stadtklima und zur Artenvielfalt bei. Sie schaffen es beispielsweise die nächtliche Wärmestrahlung von Gebäuden um bis zu 80 Prozent zu reduzieren. Auch das Aufheizen der Zimmer im Haus wird reduziert und trägt damit zum erholsamen Schlaf bei. Auch bei Starkregen, der oft in Form von Gewittern auf Hitze folgt, sind Dachbegrünungen wichtig. Sie speichern Wasser, entlasten die Kanalisation und schützen das Dach.

Anklicken für größere Ansicht.

Datum

Donnerstag, 10. Februar 2022

Uhrzeit

18:00 bis 19:00

Anmeldeschluss

10.02.2022 16:00

Beschreibung

Online-Infoabend vom Bauzentrum München

Anpassung an den Klimawandel: Artenreiche Dachbegrünung

 

Teilnahme kostenfrei – Anmeldung erforderlich – siehe unten

 

Referent:
Wolfgang Heidenreich, Dipl.-Ing. Landschaftsarchitekt bdla, Begrünungsbüro Green City e.V.

 

Alle Online-Veranstaltungen vom Bauzentrum München werden mit Webex Events durchgeführt.
Angemeldete Personen erhalten rechtzeitig (in der Regel am Tag vor der Veranstaltung) den Teilnahme-Link per E-Mail.

 

Wolfgang Heidenreich, Begrünungsexperte bei Green City e.V., erklärt im Vortrag, wie Hausbesitzer*innen selber den Klimawandel abmildern können. Pflanzen an Hausfassaden und Hausdächern kühlen und tragen zu einem angenehmen Stadtklima und zur Artenvielfalt bei. Sie schaffen es beispielsweise die nächtliche Wärmestrahlung von Gebäuden um bis zu 80 Prozent zu reduzieren. Auch das Aufheizen der Zimmer im Haus wird reduziert und trägt damit zum erholsamen Schlaf bei. Auch bei Starkregen, der oft in Form von Gewittern auf Hitze folgt, sind Dachbegrünungen wichtig. Sie speichern Wasser, entlasten die Kanalisation und schützen das Dach.

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Verfügbare Plätze

100 von 100

Anmeldung

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist derzeit nicht möglich.