RKU – Bauzentrum München

Infoabend: Alte Ölheizung – was tun?

Eintritt frei

 

Referent_in: Klaus Rüttiger, Referent Technik, Fachverband SHK München

 

Kommt das Verbot von Ölheizungen? Was sagen die Vorschriften und Gesetze? Gibt es Alternativen und wie werden sie gefördert? All diese und noch mehr Fragen beantwortet  Klaus Rüttiger vom Fachverband SHK München. Bundesweit gibt es derzeit ungefähr 5,4 Millionen Ölheizungen. Von den werden auch nach 2026 noch viele in Betrieb sein. Die Lösungen für einen sinnvollen Ersatz müssen umweltfreundlich, sparsam und wirtschaftlich machbar sein.

Anklicken für größere Ansicht.

Beschreibung

Eintritt frei

 

Referent_in: Klaus Rüttiger, Referent Technik, Fachverband SHK München

 

Kommt das Verbot von Ölheizungen? Was sagen die Vorschriften und Gesetze? Gibt es Alternativen und wie werden sie gefördert? All diese und noch mehr Fragen beantwortet  Klaus Rüttiger vom Fachverband SHK München. Bundesweit gibt es derzeit ungefähr 5,4 Millionen Ölheizungen. Von den werden auch nach 2026 noch viele in Betrieb sein. Die Lösungen für einen sinnvollen Ersatz müssen umweltfreundlich, sparsam und wirtschaftlich machbar sein.

Veranstaltungsnummer

IA_20200128

Datum

28.01.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Bauzentrum München

Konrad-Zuse-Platz 12

(Eingang: Konrad-Zuse-Platz 8)

81829 München

Ansprechpartner

E-Mail: bauzentrum.rgu@muenchen.de

Telefon: 089-546366-0

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Verfügbare Plätze

0 von 0

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.