RKU – Bauzentrum München

Web-Forum: Photovoltaik 2021 – Aktuelle Themen und Neuentwicklungen

Web-Forum vom Bauzentrum München

Photovoltaik 2021 – Aktuelle Themen und Neuentwicklungen

 

Fortbildungspunkte Energieeffizienz-Expertenliste:

5 Unterrichtseinheiten Wohngebäude
5 Unterrichtseinheiten Nichtwohngebäude
5 Unterrichtseinheiten Energieaudit DIN 16247

 

Teilnahme kostenfrei – Online-Anmeldung erforderlich – siehe unten

 

Alle Online-Veranstaltungen vom Bauzentrum München werden mit Webex Events durchgeführt.
Angemeldete Personen erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung den Teilnahme-Link per E-Mail.

 

Thema

 

Die Technologie der Photovoltaik (PV) wandelt sich ständig, ihre Anwendungsgebiete erweitern sich rasant. Neue technische Entwicklungen machen die Erzeugung und Anwendung des Solarstroms laufend effizienter, umweltfreundlicher und kostengünstiger.

 

Dieses Online-Fachforum bietet Ihnen die Möglichkeit einen breiten Überblick zu Innovationen und aktuellen Veränderungen im Bereich der Photovoltaik zu gewinnen. Es werden neue Konzepte vorgestellt und aktuelle Vorgaben und Gesetze beleuchtet, wie zum Beispiel zum Brandschutz oder zur Einkommenssteuer. Außerdem werden Fragen beantwortet wie „Welche neuen Modul-Technologien sind zu erwarten?“ oder „Wie effizient sind die Batteriespeichersysteme?“.

 

Das Bauzentrum München dankt Cigdem Sanalmis für die fachliche Leitung bei der Vorbereitung dieser Veranstaltung und Dr. Andreas Horn für die Moderation.

 

Programm

 

9.00
Begrüßung und Moderation
Dr. Andreas Horn, Solarkoordinator PV, Referat für Klima- und Umweltschutz

 

9.10
Aktuelle Forschungsthemen Photovoltaik – Module und Kraftwerke
Dr. Harry Wirth, Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

 

9.35
Schwimmende Photovoltaikanlagen – Floating-PV
Raphael Kempf, BayWa r.e. Solar Projects GmbH

 

9.50
Stromspeicher-Inspektion 2021
Vergleich der Technik und Energieeffizienz von Photovoltaik-Batteriesystemen
Dr.-Ing. Johannes Weniger, HTW Berlin, Forschungsgruppe Solarspeichersysteme

 

10:15
Agri-PV: Nahrungsmittel- und Energieproduktion auf einer Agrarfläche
Maximilian Tegtmeyer, BayWa r.e. Solar Projects GmbH

 

10.30 Fragen zum ersten Teil

 

10.40 Pause

 

10.50
100 Prozent Autarkie mit Photovoltaik und Wasserstoff
Markus Hörmann, Hörmann Solartechnik e.K.

 

11.10
Echtes Energysharing
André Helwig, Pionierkraft GmbH

 

11.30
Brandschutz bei Photovoltaik-Anlagen
Christian Dürschner, Dipl.-Ing., Ingenieur-Büro Dürschner

 

11.50
Achtung Photovoltaik-Betreiber*innen! -Tauben- und Marderbefall, Sichtprüfung
Michael Mattstedt, Ökologische Solarreinigung

 

12.10
Aktuelle Steuertipps für Solaranlagen-Betreiber*innen
Thomas Seltmann, Unabhängiger Experte und Autor für Photovoltaik

 

12.25
Innovation Solare Markisen
Thomas Rösener, PV-Innovation

 

12.30 Fragen zum zweiten Teil

 

12.40 Ende der Veranstaltung

 

Teilnahmebestätigung

Falls sie eine Teilnahme-Bestätigung benötigen (ggf. inklusive Fortbildungsode für die Energieeffizienz-Experten-Liste) muss diese kostenpflichtig (25 Euro) mittels Formblatt (Download-Portal) bestellt werden.

Anklicken für größere Ansicht.

Veranstaltungsreihe

Fachforen - Exkursionen

Beschreibung

Web-Forum vom Bauzentrum München

Photovoltaik 2021 – Aktuelle Themen und Neuentwicklungen

 

Fortbildungspunkte Energieeffizienz-Expertenliste:

5 Unterrichtseinheiten Wohngebäude
5 Unterrichtseinheiten Nichtwohngebäude
5 Unterrichtseinheiten Energieaudit DIN 16247

 

Teilnahme kostenfrei – Online-Anmeldung erforderlich – siehe unten

 

Alle Online-Veranstaltungen vom Bauzentrum München werden mit Webex Events durchgeführt.
Angemeldete Personen erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung den Teilnahme-Link per E-Mail.

 

Thema

 

Die Technologie der Photovoltaik (PV) wandelt sich ständig, ihre Anwendungsgebiete erweitern sich rasant. Neue technische Entwicklungen machen die Erzeugung und Anwendung des Solarstroms laufend effizienter, umweltfreundlicher und kostengünstiger.

 

Dieses Online-Fachforum bietet Ihnen die Möglichkeit einen breiten Überblick zu Innovationen und aktuellen Veränderungen im Bereich der Photovoltaik zu gewinnen. Es werden neue Konzepte vorgestellt und aktuelle Vorgaben und Gesetze beleuchtet, wie zum Beispiel zum Brandschutz oder zur Einkommenssteuer. Außerdem werden Fragen beantwortet wie „Welche neuen Modul-Technologien sind zu erwarten?“ oder „Wie effizient sind die Batteriespeichersysteme?“.

 

Das Bauzentrum München dankt Cigdem Sanalmis für die fachliche Leitung bei der Vorbereitung dieser Veranstaltung und Dr. Andreas Horn für die Moderation.

 

Programm

 

9.00
Begrüßung und Moderation
Dr. Andreas Horn, Solarkoordinator PV, Referat für Klima- und Umweltschutz

 

9.10
Aktuelle Forschungsthemen Photovoltaik – Module und Kraftwerke
Dr. Harry Wirth, Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

 

9.35
Schwimmende Photovoltaikanlagen – Floating-PV
Raphael Kempf, BayWa r.e. Solar Projects GmbH

 

9.50
Stromspeicher-Inspektion 2021
Vergleich der Technik und Energieeffizienz von Photovoltaik-Batteriesystemen
Dr.-Ing. Johannes Weniger, HTW Berlin, Forschungsgruppe Solarspeichersysteme

 

10:15
Agri-PV: Nahrungsmittel- und Energieproduktion auf einer Agrarfläche
Maximilian Tegtmeyer, BayWa r.e. Solar Projects GmbH

 

10.30 Fragen zum ersten Teil

 

10.40 Pause

 

10.50
100 Prozent Autarkie mit Photovoltaik und Wasserstoff
Markus Hörmann, Hörmann Solartechnik e.K.

 

11.10
Echtes Energysharing
André Helwig, Pionierkraft GmbH

 

11.30
Brandschutz bei Photovoltaik-Anlagen
Christian Dürschner, Dipl.-Ing., Ingenieur-Büro Dürschner

 

11.50
Achtung Photovoltaik-Betreiber*innen! -Tauben- und Marderbefall, Sichtprüfung
Michael Mattstedt, Ökologische Solarreinigung

 

12.10
Aktuelle Steuertipps für Solaranlagen-Betreiber*innen
Thomas Seltmann, Unabhängiger Experte und Autor für Photovoltaik

 

12.25
Innovation Solare Markisen
Thomas Rösener, PV-Innovation

 

12.30 Fragen zum zweiten Teil

 

12.40 Ende der Veranstaltung

 

Teilnahmebestätigung

Falls sie eine Teilnahme-Bestätigung benötigen (ggf. inklusive Fortbildungsode für die Energieeffizienz-Experten-Liste) muss diese kostenpflichtig (25 Euro) mittels Formblatt (Download-Portal) bestellt werden.

Datum

Mittwoch, 7. Juli 2021

Uhrzeit

9:00 bis 12:40

Anmeldeschluss

06.07.2021 16 Uhr

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Verfügbare Plätze

269 von 500

Anmeldung

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist derzeit nicht möglich.