Bauzentrum München

Bauzentrum Web-Forum: Effiziente Wärmeversorgung für große Gebäude in der Stadt

Web-Forum vom Bauzentrum München

Effiziente Wärmeversorgung für große Gebäude in der Stadt

Varianten und Kombinationen – Fördermittel – Contracting – Schallschutz – Emissionen

 

Fortbildungspunkte Energieeffizienz-Expertenliste:

4 Unterrichtseinheiten Wohngebäude
4 Unterrichtseinheiten Nichtwohngebäude
4 Unterrichtseinheiten Energieaudit DIN 16247

 

Teilnahme kostenfrei – Online-Anmeldung erforderlich:

 

https://lhm.webex.com/lhm/j.php?RGID=r1ad0056d45dc5671a242af65f785f6e8

 

Alle Online-Veranstaltungen vom Bauzentrum München werden mit Webex durchgeführt.

 

Thema

 

Bei der effizienten Wärmeversorgung von großen Gebäuden in der Stadt spielt die angestrebte Transformation weg von fossilen Energieträgern wie Öl und Gas hin zu erneuerbaren Energien eine immer größere Rolle. Solarthermie-Anlagen, Wärmepumpen, Holz-Heizungen oder Tiefen-Geothermie bieten hier wertvolle und vielseitige Lösungsmöglichkeiten.

Dieses Fachforum gibt einen Überblick zu aktuellen Entwicklungen und stellt dar, welche Techniken es gibt und welche Kombinationen von Wärmequelle und Wärmeerzeuger am besten für große Gebäude geeignet sind. Die Problemstellungen beim Einsatz von Luft-Wärmepumpen in Bezug auf die Lärmbelastung in der Stadt werden ebenso thematisiert, wie die Vorgaben und Grenzwerte für Luftschadstoffemissionen bei Holz–Heizungen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch Informationen zum Wärmecontracting und zu Fördermitteln.

 

Das Bauzentrum München dankt Teresa Sauczek für die fachliche Leitung bei der Vorbereitung dieser Veranstaltung und Manfred Giglinger für die Moderation des Fachforums.

 

Diese Fachforum findet statt in Kooperation mit GIH Bayern e.V.

 

Programm

 

14.00
Einleitung und Moderation
Manfred Giglinger, Sachverständiger TGA und Energieeffizienz,
Planungsbüro Giglinger VDI

 

14:10
Varianten und Kombinationen bei der Wärmeversorgung großer Gebäude (inklusive Photovoltaik)
Manfred Giglinger, Sachverständiger TGA und Energieeffizienz,
Planungsbüro Giglinger VDI

 

14:35
Fördermittel für die Wärmeversorgung großer Gebäude
BAFA und Münchner Förderprogram Energieeinsparung (FES)
Alois Zimmerer, GIH Bayern e.V.

 

14:55
Solarthermie für große Gebäude
Axel Horn, Dipl.-Ing. (FH), Ingenieurbüro Solar Energie Information

 

15:15
Luft-Wärmepumpen und Lärmbelastung in der Stadt
Anne Hetzner, Referat 26 Lärmschutz bei Anlagen und in der Planung,
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)

 

15:25
Fragen zum ersten Teil

 

15:35
Pause

 

15:45
Wärmecontracting mit und ohne Kraftwärmekopplung
Holger A. Siegmund, MOVE-services GmbH, Feldkirchen

 

16:00
Vorgaben und Grenzwerte für Luftschadstoffemissionen bei Holz–Heizungen
Gerhard Schmöckel, Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)

 

16:15
Nachhaltig heizen mit Biogas bzw. Biomethan –– Möglichkeiten und Grenzen
Robert Wagner, Abteilungsleiter Biogas und Mobilität, C.A.R.M.E.N. e.V.

 

16:35
Anschluss an Fernwärme bzw. Gas in der Stadt München
Jürgen Hering, SWM

 

16.45
Fragen zum zweiten Teil

 

17.00
Ende der Veranstaltung

 

Teilnahmebestätigung

  • Falls sie eine Teilnahme-Bestätigung benötigen (inklusive Fortbildungsode für die Energieeffizienz-Experten-Liste) muss diese kostenpflichtig (25 Euro) mittels Formblatt (Download-Portal) bestellt werden.
  • Für Mitarbeiter*innen der Landeshauptstadt München ist die Bestätigung kostenfrei
  • Aufgrund personeller Belastungen im Zusammenhang mit der prioritären Ukraine-Flüchtlingshilfe kommt es derzeit zu Verzögerungen in der Bearbeitung von Teilnahmebescheinigungen und Rechnungen. Wir danken für Ihr Verständnis.
Anklicken für größere Ansicht.

Veranstaltungsreihe

Fachforen - Exkursionen

Datum

Montag, 23. Mai 2022

Uhrzeit

14:00 bis 17:00

Beschreibung

Web-Forum vom Bauzentrum München

Effiziente Wärmeversorgung für große Gebäude in der Stadt

Varianten und Kombinationen – Fördermittel – Contracting – Schallschutz – Emissionen

 

Fortbildungspunkte Energieeffizienz-Expertenliste:

4 Unterrichtseinheiten Wohngebäude
4 Unterrichtseinheiten Nichtwohngebäude
4 Unterrichtseinheiten Energieaudit DIN 16247

 

Teilnahme kostenfrei – Online-Anmeldung erforderlich:

 

https://lhm.webex.com/lhm/j.php?RGID=r1ad0056d45dc5671a242af65f785f6e8

 

Alle Online-Veranstaltungen vom Bauzentrum München werden mit Webex durchgeführt.

 

Thema

 

Bei der effizienten Wärmeversorgung von großen Gebäuden in der Stadt spielt die angestrebte Transformation weg von fossilen Energieträgern wie Öl und Gas hin zu erneuerbaren Energien eine immer größere Rolle. Solarthermie-Anlagen, Wärmepumpen, Holz-Heizungen oder Tiefen-Geothermie bieten hier wertvolle und vielseitige Lösungsmöglichkeiten.

Dieses Fachforum gibt einen Überblick zu aktuellen Entwicklungen und stellt dar, welche Techniken es gibt und welche Kombinationen von Wärmequelle und Wärmeerzeuger am besten für große Gebäude geeignet sind. Die Problemstellungen beim Einsatz von Luft-Wärmepumpen in Bezug auf die Lärmbelastung in der Stadt werden ebenso thematisiert, wie die Vorgaben und Grenzwerte für Luftschadstoffemissionen bei Holz–Heizungen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch Informationen zum Wärmecontracting und zu Fördermitteln.

 

Das Bauzentrum München dankt Teresa Sauczek für die fachliche Leitung bei der Vorbereitung dieser Veranstaltung und Manfred Giglinger für die Moderation des Fachforums.

 

Diese Fachforum findet statt in Kooperation mit GIH Bayern e.V.

 

Programm

 

14.00
Einleitung und Moderation
Manfred Giglinger, Sachverständiger TGA und Energieeffizienz,
Planungsbüro Giglinger VDI

 

14:10
Varianten und Kombinationen bei der Wärmeversorgung großer Gebäude (inklusive Photovoltaik)
Manfred Giglinger, Sachverständiger TGA und Energieeffizienz,
Planungsbüro Giglinger VDI

 

14:35
Fördermittel für die Wärmeversorgung großer Gebäude
BAFA und Münchner Förderprogram Energieeinsparung (FES)
Alois Zimmerer, GIH Bayern e.V.

 

14:55
Solarthermie für große Gebäude
Axel Horn, Dipl.-Ing. (FH), Ingenieurbüro Solar Energie Information

 

15:15
Luft-Wärmepumpen und Lärmbelastung in der Stadt
Anne Hetzner, Referat 26 Lärmschutz bei Anlagen und in der Planung,
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)

 

15:25
Fragen zum ersten Teil

 

15:35
Pause

 

15:45
Wärmecontracting mit und ohne Kraftwärmekopplung
Holger A. Siegmund, MOVE-services GmbH, Feldkirchen

 

16:00
Vorgaben und Grenzwerte für Luftschadstoffemissionen bei Holz–Heizungen
Gerhard Schmöckel, Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU)

 

16:15
Nachhaltig heizen mit Biogas bzw. Biomethan –– Möglichkeiten und Grenzen
Robert Wagner, Abteilungsleiter Biogas und Mobilität, C.A.R.M.E.N. e.V.

 

16:35
Anschluss an Fernwärme bzw. Gas in der Stadt München
Jürgen Hering, SWM

 

16.45
Fragen zum zweiten Teil

 

17.00
Ende der Veranstaltung

 

Teilnahmebestätigung

  • Falls sie eine Teilnahme-Bestätigung benötigen (inklusive Fortbildungsode für die Energieeffizienz-Experten-Liste) muss diese kostenpflichtig (25 Euro) mittels Formblatt (Download-Portal) bestellt werden.
  • Für Mitarbeiter*innen der Landeshauptstadt München ist die Bestätigung kostenfrei
  • Aufgrund personeller Belastungen im Zusammenhang mit der prioritären Ukraine-Flüchtlingshilfe kommt es derzeit zu Verzögerungen in der Bearbeitung von Teilnahmebescheinigungen und Rechnungen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Anmeldung

Bitte den obigen Anmelde-Link verwenden.