Ferienangebote und Familienpass

**ausgebucht** STARK+FAIR – Mädchenzeltlager (9 – 12 Jahre)

Das Mädchenzeltlager „STARK+FAIR“ bietet Raum und Zeit um persönliche Stärken zu fördern und selbstbewusstes Auftreten zu trainieren. Das Camp befindet sich an einer Badebucht bei Kallmünz, nicht weit von schönen Bergen und kleinen Wäldern, die zum Klettern einladen. Das ist eine Freizeit, die dir Selbstbewusstsein, Teamgeist und ganz neue Erfahrungen mit und in der Natur ermöglicht. Erfahrene Betreuer*innen sorgen für ein spannendes Abenteuer nur für Mädchen!

 

    • Unterbringung in 4- bis 6-Personen Zelten
    • „STARK+FAIR“-Stärketraining
    • Floßbau und Floßfahrt
    • Badebucht
    • großes Spiel-und Aufenthaltszelt
    • Lagerfeuer
    • Klettern nach Bedarf
    • Natur aktiv erleben

Teilnehmerzahl

Maximal 24 Personen


Kosten

regulärer Teilnahmepreis : 161,00 €

ermäßigter Preis bei Leistungsbezug: 42,00 €

ermäßigter Preis bei geringem/mittlerem Einkommen: 73,00 €

Ausflugsgeld : 10,00 €


Wichtige Hinweise

Ein ausführliches Merkblatt, die Packliste sowie die Anmeldebestätigung mit Zahlungsaufforderung erhalten Sie per Mail, wenn Ihr Kind einen Platz für das Angebot erhalten hat. Darüber werden Sie nach Durchführung des Losverfahrens informiert.

 

Eltern oder von ihnen Beauftragte müssen für das Stadtjugendamt während der Dauer eines Ferienprojektes erreichbar sein.

 

Ein Elternabend zur allgemeinen Information und für Fragen findet am 01.07.2022 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Sozialbürgerhaus Sendling-Westpark (Meindlstr. 16, 81373 München) statt. Dieser Abend ist nicht verpflichtend, jedoch ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 25.06.2022 per E-Mail unter ferienangebote.soz@muenchen.de an.


Abfahrts- und Ankunftsstelle

Busparkplatz Hansastraße 51 – 53, 81373 München


In Kooperation mit

Temprament-Team GbR

Anklicken für größere Ansicht.

Kategorie

Ferienfreizeit Ferienfreizeit

Beschreibung

Das Mädchenzeltlager „STARK+FAIR“ bietet Raum und Zeit um persönliche Stärken zu fördern und selbstbewusstes Auftreten zu trainieren. Das Camp befindet sich an einer Badebucht bei Kallmünz, nicht weit von schönen Bergen und kleinen Wäldern, die zum Klettern einladen. Das ist eine Freizeit, die dir Selbstbewusstsein, Teamgeist und ganz neue Erfahrungen mit und in der Natur ermöglicht. Erfahrene Betreuer*innen sorgen für ein spannendes Abenteuer nur für Mädchen!

 

    • Unterbringung in 4- bis 6-Personen Zelten
    • „STARK+FAIR“-Stärketraining
    • Floßbau und Floßfahrt
    • Badebucht
    • großes Spiel-und Aufenthaltszelt
    • Lagerfeuer
    • Klettern nach Bedarf
    • Natur aktiv erleben

Teilnehmerzahl

Maximal 24 Personen


Kosten

regulärer Teilnahmepreis : 161,00 €

ermäßigter Preis bei Leistungsbezug: 42,00 €

ermäßigter Preis bei geringem/mittlerem Einkommen: 73,00 €

Ausflugsgeld : 10,00 €


Wichtige Hinweise

Ein ausführliches Merkblatt, die Packliste sowie die Anmeldebestätigung mit Zahlungsaufforderung erhalten Sie per Mail, wenn Ihr Kind einen Platz für das Angebot erhalten hat. Darüber werden Sie nach Durchführung des Losverfahrens informiert.

 

Eltern oder von ihnen Beauftragte müssen für das Stadtjugendamt während der Dauer eines Ferienprojektes erreichbar sein.

 

Ein Elternabend zur allgemeinen Information und für Fragen findet am 01.07.2022 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Sozialbürgerhaus Sendling-Westpark (Meindlstr. 16, 81373 München) statt. Dieser Abend ist nicht verpflichtend, jedoch ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 25.06.2022 per E-Mail unter ferienangebote.soz@muenchen.de an.


Abfahrts- und Ankunftsstelle

Busparkplatz Hansastraße 51 – 53, 81373 München


In Kooperation mit

Temprament-Team GbR

Datum

30.07.2022 - 06.08.2022

Uhrzeit

12:30 - 11:00 Uhr

Veranstaltungsort

Jugendzeltplatz Zaar, Kallmünz

Eicher Str.

93183 Kallmünz

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Anmeldebeginn

07.03.2022

Verfügbare Plätze

2907 von 3000

versteckt

Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.