Ferienangebote und Familienpass

Fledermäuse einmal anders (ab 8 Jahre)

Fledermäuse leisten einen wichtigen Beitrag in Ökosystemen, indem sie beispielsweise Pflanzenschädlinge oder Insekten über Kuhweiden fressen und Nahrungsnetze im Gleichgewicht halten. Dafür muss man wissen und verstehen, welche Gebiete häufig von Fledermäusen genutzt werden. Wie sieht das in der Wissenschaft aus? Wie orientiert sich die Fledermaus? Und welche Arten gibt es in Bayern? Durch spielerisch, forschendes Entdecken lernen wir die Welt der Fledermäuse ganz anders kennen.


Alter

Ab 8 Jahre


Teilnehmerzahl

Maximal 20 Personen


Kosten

Pro Person 3 Euro, Museumseintritt für Erwachsene 3,50 Euro


Wichtige Hinweise

Mindestens eine erwachsene Begleitperson


Treffpunkt

In der Eingangshalle des Museums Mensch und Natur, Schloß Nymphenburg (im Schloßrondell), 80638 München


In Kooperation mit

Museum Mensch und Natur

 

Anklicken für größere Ansicht.

Kategorie

Familienpassangebot Familienpassangebot

Beschreibung

Fledermäuse leisten einen wichtigen Beitrag in Ökosystemen, indem sie beispielsweise Pflanzenschädlinge oder Insekten über Kuhweiden fressen und Nahrungsnetze im Gleichgewicht halten. Dafür muss man wissen und verstehen, welche Gebiete häufig von Fledermäusen genutzt werden. Wie sieht das in der Wissenschaft aus? Wie orientiert sich die Fledermaus? Und welche Arten gibt es in Bayern? Durch spielerisch, forschendes Entdecken lernen wir die Welt der Fledermäuse ganz anders kennen.


Alter

Ab 8 Jahre


Teilnehmerzahl

Maximal 20 Personen


Kosten

Pro Person 3 Euro, Museumseintritt für Erwachsene 3,50 Euro


Wichtige Hinweise

Mindestens eine erwachsene Begleitperson


Treffpunkt

In der Eingangshalle des Museums Mensch und Natur, Schloß Nymphenburg (im Schloßrondell), 80638 München


In Kooperation mit

Museum Mensch und Natur

 

Datum

03.03.2024

Uhrzeit

13:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Museum Mensch und Natur

Schloss Nymphenburg

80638 München

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Anmeldebeginn

Verlosungszeitraum: 02.02.2024 bis 04.02.2024

Verfügbare Plätze

915 von 1000

versteckt

Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.