RIT – IT-Referat

#mitmünchnern – Innenstadt mobil: Neue Wege

Wie kann eine schnell wachsende Stadt wie München neue Wege bei der Mobilität gehen?
Diese Frage stellen wir uns bei einer Tour durch die Innenstadt. Hier soll der Autoverkehr reduziert werden, um mehr Platz für Fußgängerinnen und Fußgänger, Radfahrende und den öffentlichen Nahverkehr zu schaffen. Plätze werden so umgestaltet, dass die Aufenthaltsqualität steigt. Wir sprechen über die zweite Stammstrecke und die Ziele der Bürgerbegehren zum Radverkehr, die vom Stadtrat übernommen wurden und nun schrittweise umgesetzt werden. Außerdem sehen wir uns die Baustellen am Sendlinger Tor und für die Tiefgarage am Thomas-Wimmer-Ring an.
Festes Schuhwerk ist erforderlich.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist ab dem 27. Dezember 2019 möglich.
Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie den Treffpunkt des Stadtspaziergangs per E-Mail.
Datenschutz: Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz (PDF, 51 KB).
Foto- und Filmaufnahmen: Bei einigen Touren sind ein Kameramann und Fotograf anwesend. Die Film- und Fotoaufnahmen verwendet das Referat für Stadtplanung und Bauordnung möglicherweise nicht gewerblich für die Öffentlichkeitsarbeit im Internet, in Ausstellungen oder Printprodukten. Ein Vergütungsanspruch besteht nicht. Wenn Sie dies nicht möchten, geben Sie uns bitte einen Hinweis.
Informationen zur unserer Reihe „PlanTreff vor Ort“ finden Sie hier.

Leider sind momentan alle Plätze vergeben. Bis zum Anmeldeschluss können Sie sich gerne auf der Warteliste eintragen. Sobald ein Platz frei wird, melden wir uns gerne bei Ihnen.

Anklicken für größere Ansicht.

Wie kann eine schnell wachsende Stadt wie München neue Wege bei der Mobilität gehen?
Diese Frage stellen wir uns bei einer Tour durch die Innenstadt. Hier soll der Autoverkehr reduziert werden, um mehr Platz für Fußgängerinnen und Fußgänger, Radfahrende und den öffentlichen Nahverkehr zu schaffen. Plätze werden so umgestaltet, dass die Aufenthaltsqualität steigt. Wir sprechen über die zweite Stammstrecke und die Ziele der Bürgerbegehren zum Radverkehr, die vom Stadtrat übernommen wurden und nun schrittweise umgesetzt werden. Außerdem sehen wir uns die Baustellen am Sendlinger Tor und für die Tiefgarage am Thomas-Wimmer-Ring an.
Festes Schuhwerk ist erforderlich.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist ab dem 27. Dezember 2019 möglich.
Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie den Treffpunkt des Stadtspaziergangs per E-Mail.
Datenschutz: Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz (PDF, 51 KB).
Foto- und Filmaufnahmen: Bei einigen Touren sind ein Kameramann und Fotograf anwesend. Die Film- und Fotoaufnahmen verwendet das Referat für Stadtplanung und Bauordnung möglicherweise nicht gewerblich für die Öffentlichkeitsarbeit im Internet, in Ausstellungen oder Printprodukten. Ein Vergütungsanspruch besteht nicht. Wenn Sie dies nicht möchten, geben Sie uns bitte einen Hinweis.
Informationen zur unserer Reihe „PlanTreff vor Ort“ finden Sie hier.

Leider sind momentan alle Plätze vergeben. Bis zum Anmeldeschluss können Sie sich gerne auf der Warteliste eintragen. Sobald ein Platz frei wird, melden wir uns gerne bei Ihnen.

Datum

10.01.2020

Uhrzeit

15:00 - 17:30 Uhr

Termin speichern

iCalendar
Google Calendar

Ansprechpartner

PlanTreff

E-Mail: plantreff@muenchen.de

Telefon: (089) 233-22942

Verfügbare Plätze

ausgebucht

Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.