RAW – Veranstaltungen des Referats für Arbeit und Wirtschaft

Erasmus-Grasser-Preis 2019

Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München, Dieter Reiter, lädt zur Verleihung des Erasmus-Grasser-Preises 2019 ein.

 

Der Erasmus-Grasser-Preis ist die Münchner Auszeichnung für ausbildende Betriebe.

 

Nur mit einer schriftlichen Einladung ist eine Anmeldung möglich.

 

Die Einladungskarte gilt zugleich als Einlasskarte.

 

Programm

Anklicken für größere Ansicht.

Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München, Dieter Reiter, lädt zur Verleihung des Erasmus-Grasser-Preises 2019 ein.

 

Der Erasmus-Grasser-Preis ist die Münchner Auszeichnung für ausbildende Betriebe.

 

Nur mit einer schriftlichen Einladung ist eine Anmeldung möglich.

 

Die Einladungskarte gilt zugleich als Einlasskarte.

 

Programm

Datum

02.12.2019

Uhrzeit

18:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

Festsaal des Alten Rathauses

Marienplatz 15

80331 München

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Anmeldeschluss

25.11.2019

Verfügbare Plätze

944 von 999

versteckt

Anmeldung

Ich bin einverstanden, dass meine angegebenen Daten durch die Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft, Herzog-Wilhelm-Str.15, 80331 München (mbq@muenchen.de) zum Zwecke der Durchführung der oben genannten Veranstaltung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) DSGVO verarbeitet werden. Die Daten werden 3 Monate nach Durchführung der Veranstaltung gelöscht. Die Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei oben genannter Adresse widerrufen. Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist in diesem Fall nicht möglich. Die Informationen zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Ich möchte Informationen über künftige Veranstaltungen des Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm (MBQ) per E-Mail erhalten. Ich bin daher damit einverstanden, dass meine oben angegebenen Daten durch das Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München zum Zwecke der Information über Veranstaltungen des Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm (MBQ) erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Ich kann die Einwilligung verweigern oder jederzeit für die Zukunft widerrufen (E-Mail an: mbq@muenchen.de). Im Falle der Verweigerung oder des Widerrufs der Einwilligungserklärung ist eine Information über Veranstaltungen nicht möglich.