PLAN – Referat für Stadtplanung und Bauordnung

Stadtspaziergang: Von der Isarphilharmonie zum Schlachthofviertel

© LHM / Michael Nagy

Die Tour beginnt auf dem Gelände „HP8“ in Sendling mit einer Besichtigung der neu eröffneten „Isarphilharmonie“. Zusammen mit der markanten „Halle E“, einer ehemaligen Lagerhalle der Stadtwerke München aus den 1920er Jahren, entsteht dort ein wichtiges neues Ensemble der Architektur und Kultur. Danach geht es weiter zur Großmarkthalle, wo die neuen Planungen für dieses Areal erörtert werden. Einen starken Wandel erfährt auch das Schlachthofviertel. Das neue Volkstheater, ebenfalls vor kurzem eröffnet, trägt maßgeblich dazu bei. Mit dem „Bahnwärter Thiel“ und der „Alten Utting“ bietet das Viertel spannende Zwischennutzungen. Wie es dort weitergeht, wird ebenfalls auf der Tour besprochen.

 

Referent*innen:

  • Brigitte Erhard (Gasteig)
  • Julia Biller (Referat für Stadtplanung und Bauordnung)
  • Helmut Krist (Baureferat)

 

Hinweis: Die Tour findet mit Audioguides statt. In allen Innenräumen gilt die 3-G-Regel, der Abstand von 1,5 Metern muss eingehalten und es muss eine medizinische Maske getragen werden. Eine Maskenpflicht besteht draußen nicht.

 

Anmeldung: Eine Anmeldung ist ab dem 21. Oktober möglich. Weitere Informationen zur Tour erhalten Sie nach der Anmeldung per Mail.


Datenschutz:
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz (PDF, 51 KB).

Anklicken für größere Ansicht.

Veranstaltungsreihe

PlanTreff vor Ort

Beschreibung

© LHM / Michael Nagy

Die Tour beginnt auf dem Gelände „HP8“ in Sendling mit einer Besichtigung der neu eröffneten „Isarphilharmonie“. Zusammen mit der markanten „Halle E“, einer ehemaligen Lagerhalle der Stadtwerke München aus den 1920er Jahren, entsteht dort ein wichtiges neues Ensemble der Architektur und Kultur. Danach geht es weiter zur Großmarkthalle, wo die neuen Planungen für dieses Areal erörtert werden. Einen starken Wandel erfährt auch das Schlachthofviertel. Das neue Volkstheater, ebenfalls vor kurzem eröffnet, trägt maßgeblich dazu bei. Mit dem „Bahnwärter Thiel“ und der „Alten Utting“ bietet das Viertel spannende Zwischennutzungen. Wie es dort weitergeht, wird ebenfalls auf der Tour besprochen.

 

Referent*innen:

  • Brigitte Erhard (Gasteig)
  • Julia Biller (Referat für Stadtplanung und Bauordnung)
  • Helmut Krist (Baureferat)

 

Hinweis: Die Tour findet mit Audioguides statt. In allen Innenräumen gilt die 3-G-Regel, der Abstand von 1,5 Metern muss eingehalten und es muss eine medizinische Maske getragen werden. Eine Maskenpflicht besteht draußen nicht.

 

Anmeldung: Eine Anmeldung ist ab dem 21. Oktober möglich. Weitere Informationen zur Tour erhalten Sie nach der Anmeldung per Mail.


Datenschutz:
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz (PDF, 51 KB).

Datum

27.10.2021

Uhrzeit

16:00 - 18:30

Veranstaltungsort

HP8

Hans-Preißinger-Straße 8,

81379 München

Ansprechpartner

PlanTreff

E-Mail: plantreff@muenchen.de

Telefon: 089 233-22942

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Verfügbare Plätze

0 von 25

Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.