Ferienangebote und Familienpass

Jugend im Nationalsozialismus: Thematischer Rundgang für Familien durch das NS-Dokumentationszentrum (ab 10 Jahre)

Viele Jugendliche waren begeistert in den nationalsozialistischen Jugendorganisationen aktiv, andere wurden von der Teilnahme ausgeschlossen und ausgegrenzt. In diesem Rundgang durch das NS-Dokumentationszentrum werden Lebensgeschichten von Münchner Jugendlichen in der nationalsozialistischen Ausgrenzungsgesellschaft vorgestellt: Wer machte mit? Wer erlebte Ausgrenzung? Wer setzte sich zur Wehr?


Alter

Ab 10 Jahre


Teilnehmerzahl

Maximal 15 Personen


Kosten

Keine


Wichtige Hinweise

Mindestens eine erwachsene Begleitperson.


Treffpunkt

Um 10.45 Uhr im Foyer NS-Dokumentationszentrum, Brienner Straße 34, 80333 München


In Kooperation mit dem

NS-Dokumentationszentrum München

 

 

Anklicken für größere Ansicht.

Kategorie

Familienpassangebot Familienpassangebot

Beschreibung

Viele Jugendliche waren begeistert in den nationalsozialistischen Jugendorganisationen aktiv, andere wurden von der Teilnahme ausgeschlossen und ausgegrenzt. In diesem Rundgang durch das NS-Dokumentationszentrum werden Lebensgeschichten von Münchner Jugendlichen in der nationalsozialistischen Ausgrenzungsgesellschaft vorgestellt: Wer machte mit? Wer erlebte Ausgrenzung? Wer setzte sich zur Wehr?


Alter

Ab 10 Jahre


Teilnehmerzahl

Maximal 15 Personen


Kosten

Keine


Wichtige Hinweise

Mindestens eine erwachsene Begleitperson.


Treffpunkt

Um 10.45 Uhr im Foyer NS-Dokumentationszentrum, Brienner Straße 34, 80333 München


In Kooperation mit dem

NS-Dokumentationszentrum München

 

 

Datum

22.10.2022

Uhrzeit

11:00 - 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

NS-Dokumentationszentrum

Briennerstr. 34

80333 München

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Anmeldebeginn

Verlosungszeitraum: 26.09.2022 bis 02.10.2022, ab 03.10.2022 Warteliste

Verfügbare Plätze

1978 von 2000

versteckt

Anmeldung

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist derzeit nicht möglich.